WIR HALTEN ZUSAMMEN!!!

 

ALLE GUTEN WÜNSCHE FÜR DAS NEUE JAHR 2022!

 

Generationenverein Hümme

Bitte klicken Sie auf den Kalender!
Bitte klicken Sie auf den Kalender!

 

Das Generationenhaus Bahnhof Hümme teilt mit, dass alle im Februar geplanten Kulturveranstaltungen coronabedingt abgesagt und in die Folgemonate verschoben werden müssen.

 

 

Das gilt für die am 18. Februar geplante Ausstellungseröffnung mit Bildern des Künstlers Basil Ringewaldt. Somit kann auch das geplante Jazzkonzert mit der Susanne Vogt Band an dem Abend nicht stattfinden. Auch der beliebte Jahresrückblick mit Bernd Gieseking am 19. Februar und der Kinoabend mit dem schönen Film „Ein Mann namens Ove“ am 25. Februar können nicht stattfinden. Die Ersatztermin für alle Veranstaltungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 


Herbstversammlung der Vereinsgemeinschaft Hümme (2021)

 

 

Die diesjährige Herbstversammlung fand am 29. Oktober 2021 unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Pandemie-Lage im Generationenhaus Bahnhof Hümme statt. Elf Vereine hatten ihre Vertreter entsandt und bildeten mit vier Vorstandsmitgliedern die beschlußfähige Versammlung. Zudem besuchte Bürgermeister Torben Busse die Veranstaltung.

 

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Ingo Pies eröffnete dieser sodann die Versammlung. Die verlesene und mit Anträgen geänderte Tagesordnung sowie das fristgerecht verteilte Protokoll zur Frühjahrsversammlung 2020 wurden genehmigt.

 

Ingo Pies als Vorsitzender und Thomas Wieners als Gerätewart stellten ihre Rechenschaftsberichte mit Hinblick auf die aktuelle Situation vor.

 

Nach der Wahl von Inge Seidenstücker zur 2. Schriftwartin ist der Vorstand der Vereinsgemeinschaft wieder vollständig. Weiterhin löst Gerd Henze als Kassenprüfer Thomas Ahlborn ab.

 

Die Maibaumveranstaltung im nächsten Jahr übernimmt der Karnevalsverein "Die Lustigen Weiber". der dann sein Wappen am Maibaum erhalten soll. Das Dorfscheunenfest ist derzeit in der Planung und soll vom TSV Hümme ausgerichtet werden.

 

Die Homepage der Hümmer Vereine unter https://www.huemme.org/vereine-initiativen-verbände/ wird weiterhin gut genutzt und hatte fast 3800 Besuchern im laufenden Jahr.

 

Besondere Würdigung in der Versammlung erhielt der Generationenverein mit seinem 1. Platz im Wettbewerb „Aktion Generation - lokale Familien stärken“, der vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration ausgeschrieben worden war.

 

Die Frühjahrsversammlung 2022 soll am 4. März 2022 ab
20:00 Uhr stattfinden. Die Örtlichkeit wird noch festgelegt.

 

Ingo Pies bedankte sich abschließend bei allen Erschienenen für deren Beiträge und schloss, nachdem keine weiteren Wortmeldungen vorlagen, die Versammlung.

 

Bernd Müller

 

Schriftwart


Ortsrundgang in Hümme wird verschoben!

 

Der vom Ortsbeirat geplante Ortsrundgang, der am Samstag, dem 15. Januar, um 12:00 Uhr, stattfinden sollte, wird aufgrund der Corona-Pandemie auf einen noch zu bestimmenden Termin verschoben."

 

Vielen Dank im Voraus,

 

 

Ingo Pies - Ortsvorsteher ( 0170/5813845 )

 

Pressemitteilung:

 

Das Generationenhaus Bahnhof Hümme teilt mit, dass die für den 15. Januar geplante Ausstellungseröffnung mit Bildern des Künstlers Basil Ringewaldt coronabedingt verschoben werden muss. Somit kann auch das geplante Jazzkonzert mit der Susanne Vogt Band an dem Abend nicht stattfinden. Als Ersatztermin für beide Veranstaltungen ist jetzt der 18. Februar geplant. Karten im Vorverkauf gibt es ab dem 7. Februar im Ticketshop der Stadt Hofgeismar.

 

Grüße

 

Peter Nissen

 

 

Bildungsberatung im Generationenhaus in Hofgeismar-Hümme

 

Wer sich beruflich verändern möchte, in das Berufsleben einsteigen oder zurückkommen möchte, kann im Generationenhaus Bahnhof Hümme Beratung und Begleitung erhalten und sich über Finanzierungsmöglichkeiten für seine Weiterbildung informieren. Die Bildungsberatung im Rahmen des Hessencampus ist vertraulich, kostenfrei, trägerübergreifend, unabhängig und kann in Stadt und Landkreis Kassel an verschiedenen Orten wahrgenommen werden.

 

Am Freitag, 4. Februar steht Peter Brockmann im Generationenhaus Bahnhof Hümme, Tiefenweg 12, in der Zeit von 15:00 – 17:00 Uhr für Gespräche rund um die Berufsplanung und Weiterbildungsideen zur Verfügung. Eine Bildungsberatung kann auch zu anderen Terminen dort vereinbart werden. Es empfiehlt sich vorab einen Termin zu vereinbaren: E-Mail: p.brockmann@bildungsberatung-region-kassel.de.

 

 

Weitere Informationen: www.bildungsberatung-region-kassel.de oder 0561-1003-3202

 

 

 

Generationenhaus Bahnhof Hümme

 

Plätze frei bei der

Hausaufgabenbetreuung im

Generationenhaus Bahnhof Hümme

 

 

Hümme. Bei der Hausaufgabenbetreuung im Generationenhaus Bahnhof Hümme sind Plätze frei. Das Team freut sich auf neue Kinder, die in kleinen Gruppen und mit Unterstützung ihre Hausaufgaben erledigen wollen. Dies ist immer montags und mittwochs möglich in drei Gruppen, jeweils für 45 Minuten. Die Zeiten sind um 14:15 Uhr, 15 Uhr und 15:45 Uhr. Die Tage und Uhrzeiten können einzeln gebucht werden. Auch ist es möglich in einzelnen Fächern zusätzlich eine Nachhilfe in Anspruch zu nehmen. Das Ganze ist für alle Kinder kostenfrei.

Interessierte Eltern können ihre Kinder anmelden unter botschaft@generationenhaus-huemme.de oder unter 0151-20223762 (montags - donnerstags).

Auf www.generationenhaus-huemme.de steht ein Flyer über das Projekt zum Download bereit.